for the birds

«How immediately are you going to say Yes to no matter what unpredictability, even when what happens seems to have no relation to what one thought was one‘s commitment?»

Advertisements

Zukunftsvorstellungen

Wann hat diese Bewusstseinsänderung stattgefunden? Dass die Zukunft heute in den Dingen gesucht wird? An die Stelle des großen gesellschaftlichen Projektes «Zukunft» ist etwa das «Handy der Zukunft» getreten – Kaufkraft und Lebensumstände innerhalb der Dingwelt sind die neuen Bezugspunkte.
Dazu passt die Vorstellung von Politik als Kaufhaus (Menasse): «Wer kein Auto kaufen will, muss sich nicht für Autos interessieren».
Gesellschaftliche (Mit)Verantwortung ist als Wert wohl nicht mehr gefragt.

Lack of Motivation

Früher war ich motiviert, weil ich bei allem Übel der Gegenwart Hoffnungen, große Hoffnungen, in die Zukunft gesetzt habe. Jetzt ist die Zukunft da und ich muss sehen, dass die Hoffnungen unbegründet waren. So erklärt sich die Antriebslosigkeit. Hoffnung ist nicht mehr meine Stärke.